BondTech CHT BiMetal Vol Düse, 1,0 mm

Nickelbeschichtete Düse mit hohem Durchfluss

€ 53,99

(inkl. 20% MwSt. - zzgl. Versand)

Inhalt: 1,0 mm

Zustellung bis Dienstag, 23. April, wenn du heute bis 13:00 Uhr bestellst.

Noch 4 Stück auf Lager

Kostenloser Versand nach Österreich.
Weitere Infos zu Versand & Lieferung

Eigenschaften und Vorteile

  • Aus Kupfer & Vanadiumstahl
  • Höherer Volumenstrom
  • Hohe Präzision
  • Für unterschiedliche Materialien
  • Für Volcano-Hotends

Art.-Nr.: X3D-BTE-600-A-CHT-VOL-175-10, Inhalt: 1 Stk, EAN: 7350011415403

Beschreibung

Die CHT BiMetal Volcano Düse von Bondtech ist eine aus Kupfer und Vanadiumstahl gefertigte Düse mit einer Nickelbeschichtung, die sich optimal für Anwendungen mit hohem Durchfluss und abrasiven Materialien eignet. Die Düse erhöht den maximalen Volumenstrom um 50 %, dabei kann die Durchflussrate je nach Material und Druckeinstellungen variieren. Die Düse ist sowohl mit 1,75 mm als auch mit 2,85 mm Filamenten kompatibel.

Hinweis: Bei abrasiven Filamenten (Kohlenstoff- und Glasfaser) solltest du Düsen mit einem Durchmesser von 0,6, 0,8 und 1,0 mm verwenden. Für partikelbeladene (Metall, Holz, Glitter) Filamente eignet sich die 0,4 mm große Düse.

Achtung: Du solltest die CHT-Düsen nicht kalt wechseln. Erhitze den Heizblock über 250 °C, bevor du mit dem Tausch der Düse beginnst. Ein Drehmoment von max. 1,0 Nm ist gegeben. Empfohlen wird jedoch 0,5 Nm.

Die Bondtech Volcano Düse ist kompatibel mit:

  • E3D Volcano-Blöcken
  • Anderen Volcano-Blöcke
  • Artillery Sidewinder X1 und X2
  • Anycubic Vyper
  • FLSUN Super Racer
  • Artillery Genius Pro
  • Anycubic Kobra und Kobra Max
  • Lulzbot TAZ MOARstruder
Marken : BondTech
Filamentdurchmesser: 1,75 mm
Düsendurchmesser: 0,4 mm, 0,6 mm, 0,8 mm, 1,0 mm

Erfahrungsberichte unserer Kund:innen

Erfahrungsberichte in Deutsch für BondTech CHT BiMetal Vol Düse

Kunden kauften auch

  • placeholder
  • placeholder
  • placeholder
  • placeholder

Ähnliche Produkte

  • placeholder
  • placeholder
  • placeholder
  • placeholder